Debian 4.0 - Codename "Etch"

Auf den folgenden Seiten finden sich Informationen rund um das
freie Betriebssystem Debian Linux in der Version 4.0.


Zuerst wird erklärt wie man das Grundsystem installiert, konfiguriert und absichert.

In weiteren Kapiteln wird dann erklärt, wie man dieses System entsprechend um verschiedene Programme und Dienste erweitern kann.

Hierbei handelt es sich z.B. um das X-Windows System, einen entsprechenden X-Windows Manager wie KDE oder XFCE, das einrichten von Programmen für die tägliche Arbeit (Browser, Mailclient, Office Paket, Grafikbearbeitung etc.), oder auch für spezielle Aufgaben (Webserver, Datenbanken, FTP Server, DHCP Server, DNS Server etc.).

Auch wird in extra Kapiteln das Installieren und Kompilieren von Anwendungen beschrieben, z.B. ein neuer Kernel, oder Software, die in einer aktuelleren Fassung benötigt wird, als sie aktuell ausgeliefert wird.

Gerne können auch Vorschläge für weitere Kapitel abgegeben werden.